Offene Kulturorte, Rundgänge und Veranstaltungen in Erfurt. In Kooperation mit den »Offene Atelier«

Eine Veranstaltung der Ständigen Kulturvertretung Erfurt

Rundgänge

Auch in diesem Jahr finden zwei Führungen im Rahmen von Kultur-Flaniert statt. Die rechtzeitige Anmeldung erfolgt über die jeweiligen Eventbrite Links.

Urban-Art und Graffiti-Führung durch die Erfurter Altstadt
Mit Björn Schorr von der Initiative OQ-Paint

Treffpunkt:
Stadtbibliothek Domplatz

→ 11:00 bis 13:00

Maximal 15 Teilnehmende

Polarexpress – Fahrrad-führung durch Erfurt-Nord
Mit dem Quartiersmanager Oliver Gerbing

(Neuer)Treffpunkt:
Ilversgehofener Platz

→ 14:00

Maximal 20 Teilnehmende

Führung durch die Sonderausstellung „FlowerPower. Die Kunst, mit Blumen zu sprechen“
Mit dem Direktor der Kunstmuseen Erfurt Prof. Dr. Schierz

Angermuseum Erfurt, Anger 18, 99084 Erfurt

→ 16:00

Maximal 15 Teilnehmende

Infos

Wir freuen uns jetzt schon auf den 19. September 2021. Dann gehen wir mit Kultur flaniert in die 8. Runde! Traditionell soll das vielfältige Kultur-Festival gemeinsam mit dem thüringen- und deutschlandweit stattfindenden Tag des offenen Ateliers stattfinden, um die bunten Seiten Erfurts zu zeigen.

Deshalb macht euch am 19. September drei Kreuze im Kalender!

Also hereinspaziert Kultur flaniert!
19.09.2021 – Kultur flaniert

Der Tag der offenen Kulturräume soll 2021 wie auch in den Jahren zuvor mit Kunst, Musik, Filmen, Stadtteilführungen, Handwerk und vielen mehr locken. Kunst- und Kulturschaffende öffnen ihre Türen, um Interessierten ihr kulturelles Angebot zu zeigen. Bei Kultur flaniert erwartete die Leute seit eh und je ein außergewöhnlicher Blick hinter die Kulissen der freien (sozio-)kulturellen Szene der Stadt.

Wir wollen am 19. September 2021 mit Kreativität den Weg für eine offene, solidarische und tolerante Gesellschaft bereiten.

Bei Fragen & Anmerkungen schreibt uns an info@kultur-flaniert.de!

Kontakt

Du hast Fragen? Inspirationen?
Oder möchtest uns ein paar nette Worte da lassen? Schreib uns!

info@kultur-flaniert.de

Rechtliches

Impressum | Datenschutz

    Freie Kulturorte

    AJZ-ERFURT
    Vollbrachtstra.e 1

    Calter Clarer Caffee
    Vinyl-Unterhaltung:
    DJ-Nachmittag bzw. -Abend“

    → 16:00 bis 21:00

    Artue Galerie
    Geschwister Scholl Str. 64

    Kreative Augenblicke
    Die Artue Galerie präsentiert Queere Künstlerinnen mit ihren Werken und Mitmachkunst für jedes Alter. Kreative Augenblicke mit der fantastischen Möglichkeit des Hirameki.

    → 12:00 bis 18:00

    ARTenVielfalt
    Krämerbrücke 7

    Britta Schatton, Textilkunst

    → 11:00 bis 16:00

    Atelierhaus Vogelsgarten
    Dalbergsweg 2

    Offene Ateliers und Musikperformance
    Offene Ateliers von Monika Matthes (Druckgrafik, Malerei), Sophie von Hajek (Zeichnung, Collage) und Atelier LERZ (Malerei, Polaroid, Objekte). Im Atelier LERZ Präsentation zu 700 Jahre „Die Göttliche Komödie“ von Dante Alighieri mit einer live Musikperformance

    → 11:00 bis 18:00
    → 16:00 | Patrick Föllmer + Marcus Ziegenrücker performed ORYGAMI

    Atelier Reservoir
    Webergasse 25

    DJ Serdab und Ausstellung:
    Thema Landscapes
    Experimentelle Vinyl-Session des Musikprojektes „InSan Podcast“ mit einer Kunstausstellung von Julia Sophia Neundorf (Malerei/ Plastik/ Fotografie)von Julia Sophia

    → 10:00 bis 13:00
    → 14:00 bis open End mit
    akkustischer Musik

    Café Hilgenfeld
    Domplatz 4

    → ab 10:00 | Ausstellung von Dizajaduck: Seelenkunst
    → ab 15:00 | DJ’s und Kaffee: Vivo, NaJan, Noctua
    → 17:30 | Liveact: Deslin Ami Kaba & Frithjof Rödel

    Contineo Buchhalndlung
    Magdeburger Allee 90

    Mitmachkunst für Kinder mit Kinderbuchillustratorin Nadja Rümelin
    Bei trockenem Wetter sind
    Kinder eingeladen, sich vor dem Laden künstlerisch zu
    betätigen!


    → 14:00 bis 17:00

    Fuchsfarm
    Krummer Weg 101

    Silentmusik Naturerlebnis im Grünen verbunden mit Musikgenuss.
    Ganz naturverträglich können die BesucherInnen Musik per Kopfhörer genießen und dabei in die gemütliche Natur-
    Atmosphäre der Fuchsfarm
    eintauchen. Dabei gibt es auf den verschiedenen Kanälen die unterschiedlichsten Klänge und Genres – sodass Jeder auf seine/ihre Kosten kommt.


    → 18:00 bis 22:00
    Ausklang am Lagerfeuer

    Kultur:Haus Dacheröden
    Anger 37

    Kultur flaniert im Kultur: Haus
    Dacheröden
    Indoor können die Ausstellung besichtigt werden und es gibt eine Ausgabe von „Mein Lieblingsbuch“ mit Stefan Lobenstein. Das Highlight wartet am Nachmittag: Die Sommerbühne im Hof lädt ein zu einem kleinen Konzert mit der Erfurter Singer/Songwriterin Joyce November. Allein mit ihrer Gitarre und einer charismatischen Stimme versteht es die junge Künstlerin, die Zuhörer:innen in ihren Bann zu ziehen.

    → 10:00 bis 15:00 | Ausstellung
    → 15:00 | Mein Lieblingsbuch
    → 17:00 | Konzert

    Hammerschmidt + Gladigau
    Trommsdorffstraße 15

    POSE – Textile Installation von Anja Schwörer
    Haltung, Stellung, Pose. Die installierte Skulptur durchquert den Raum auf der ganzen Länge und breitet sich vor der Rückwand des Raumes aus. Mit Stoff bespannte Elemente durchwandern den Raum in unterschiedlichen Winkeln und Stellungen. Der Raum wird zur Bühne und die Skulptur zur Pose.

    → 7/24 Schaufenster

    Jana Rabisch
    Am Hügel 2

    Offenes Atelier von
    Jana Rabisch (Grafik, Lyrik,
    Radierung).
    Programm: Intuitives Zeichnen im Atelier der Künstlerin

    → 15:00 bis 19:00

    Klanggerüst
    Magdeburger Allee 175

    Kunst und Krach
    Live Musik: Von Metal über Alternative bis Punkrock / Kunstwerke von proForma e.V. (Holzskulpturen), Herr Müller (Malerei) und anderen
    Live mit dabei sind: Frenemy Society Bethel, Wait a Minute, Reinhard Cooper, Hodge Podge

    → 15:00 bis 21:30

    Kleine Rampe
    Zum Güterbahnhof 20

    Kleine Rampe flaniert
    LiveMukke und DJ’s
    → 17:00 bis 23:00

    kocolores
    Brühler Garten

    Ein buntes Programm für jung und alt von Yoga, über klassische Musik und Popmusik bis zu ausgewählten Kurzfilmen am Abend.

    → 14:00 bis 22:00

    Kunsthaus Erfurt
    Michaelisstraße 34

    Means of Escape und Quandts Runde Sache
    Aktuelle Ausstellung „Means of Escape“ (dt. Fluchtwege) hat geöffnet – Eine Gruppenausstellung, kuratiert von Kristin Wenzel. Zudem gibt es: Quandts Runde Sache -Waffeln und Kultur mit den Künstlerinnen Linienliebe und Minetta sowie Singer/Songwriter Alex in Bloom und Waffellobby. Im Anschluss Vinyl-DJ PANA.

    → 14:00 bis 19:00

    Kurhaus Simone
    Wenigemarkt 21

    Ausstellung

    → 09:00 bis 23:00

    Kontor
    Hugo-John-Straße 8

    Kunst im Kontor
    Im jüngst mit dem Denkmalpreis ausgezeichneten KONTOR stellen neun der Künstler:innen des Hauses auf 1.000 qm aus. Die gezeigten Arbeiten bewegen sich im Spektrum zwischen Malerei und digitaler Kunst. Als warmUp lädt das Mehnert Lab bereits am Freitag zur Sneak-Preview mit Sound ein.

    → 12:00 bis 18:00

    Nerly
    Marktstr. 6

    Kunstausstellungen, Video-installation und Konzert

    → ab 15:00 | Kunstausstellung von Julia Sophia (Picknickpanorama) und Ausstellung von Frank Stehl
    → 18:30 | Liveband: Sellout Alley
    → Bei Dämmerung Videoinstallation: Zwischentöne

    Pop-up- Store (PUG
    – Raum für lokale Kunst)

    Fischmarkt 11

    Finissage der Gruppenausstellung „Nenn mich bei deinem Namen“ mit Live-Performance von Andrea Rudolf
    Die Ausstellung beschäftigt sich mit etwas, dass bei Künstlern ständig Teil ihrer Arbeit ist. Die Kunst dient als Ausdrucksmittel für ihr Innenleben. Sozusagen als Spiegel ihrer Seele kommunizieren sie über ihre Arbeit mit dem Betrachter. Die teilnehmenden Künstlerinnen haben jede auf ihre Weise ihr Thema gefunden und beschäftigen sich konstant mit ihm. Manchmal ändern sich Form und Ausdruck, aber der Kern bleibt. Andrea Rudolf beschäftigt sich bei ihrer Performance „ganz schön hässlich“ mit der Frage was passiert wenn man als Frau seine perfekten, angeschminkten Hüllen fallen lässt oder sogar umkehrt.

    → 12:00 bis 19:00 | Galerie
    → 14:00 und 18:00 | Liveperfomance

    Qnik Papeterie
    Krämerbrücke 27

    Urban Art und Interaktion
    rough und zugleich haarscharf – Mario Stieding aka „Hornzschmann“ stellt seine Werke aus. Cherry on top: Die Puffbohnenskala von „Feelslike Erfurt“ schmückt wieder die Außenfassade und motiviert zur Interaktion.

    → Ganztägig

    Raum 19
    Marktstraße 6

    Offene Ateliers von Nora Klein (Fotografie) und Suse Schweizer (Illustration)

    → 12:00 bis 18:00

    Saline 34
    Salinestraße 34

    Open Studios und Café/ Bar
    Es öffnen die Ateliers von
    Alexander Grüner (Szenograf), Jule Hobocat (Tattoo und Grafik), das HANT Magazin sowie die Dunkelkammer ihre Pforten. Vielleicht gibt es auch einen Kaffee oder Sekt abzustauben?

    → 12:00 bis 18:00

    Speicher
    Waagegasse 2

    Werkschau Christian Völker

    → 14:00 bis 02:00

    Stadtgarten
    Dalbergsweg 2

    Tischtennis, kickern, chillen bei Kaffee und Cocktails

    → 14:00 bis 22:00

    StattStrand
    Zum Güterbahnhof 20-22

    Grooveyard – Mayberg & Band, gefördert im Rahmen des KulturSommers

    → ab 18:00 geöffnet
    → ab 20:00 | Konzert

    Veto
    Magdeburger Allee 180

    Das veto stellt sich im
    Schaufenster vor.

    → 16:00 bis 20:00

    Zentralheize
    Maximilian-Welsch-Straße 6

    Kultur Frühstück mit DJ’s, Erfurter Jazzband „Behle“ sowie Ausklang mit DJ’s→ 10:00 geöffnet

    → 11:00 | Jazzband

    Zentrum für Integration und Migration
    Rosa-Luxemburg-Str. 50

    Ausstellung des Ostasiatisch-Deutschen Kreativvereins e.V. (ODKV)
    Der ODKV stellt dieses Jahr die neuen Malwerke von seinen Freunden und Mitgliedern aus. Es sind Bilder, die mit speziellen chinesischen Wasserfarben aus natürlichen Farbpigmenten und mit Tusche auf handgeschöpftem Reispapier gemalt wurden. Außerdem gibt es auch diesmal viele interessante Fotos, die ostasiatische Länder mit ihren spannenden Traditionen, malerischen Landschaften und ungewöhnlichen Momenten zeigen, an welchen unsere Ausstellungsbesucher erfreuen können.

    → ab 16:00

    Städtische Einrichtungen

    Kultur flaniert trifft Städtische Kultureinrichtungen/Museen. Der Eintritt in die Städtischen Museen ist kostenfrei.

    Alte Synagoge
    Waagegasse 8

    Veit Gossler: „Reflektionen“
    Ewiges Licht, ewiges Leben, ewiges Kreisen und Fließen. Was nehmen wir, was geben wir, behalten wir etwas und woraus besteht es oder wir? Was nährt unseren Körper, die Seele und wo befindet sich der Mensch im Strom der Zeit und des Seins? Ein Spiel der Elemente im Kontext des kulturellen, gesellschaftlichen und menschlichen Wandels im Dasein.

    → 10:00 bis 18:00

    Angermuseum
    Anger 18

    Kostenlose Öffnung des Museums und Freie Kulturkarawane FKK im Hof

    → 10:00 bis 18:00 | Museum
    → 13:00 bis 18:00 | FKK im Hof

    Bartholomäus Turm
    Anger 51

    Der Turm ist geöffnet und der Stadtcarillonneur Ulrich Seidel spielt ein Konzert.
    Am besten lässt sich die Glockenmusik auf dem Anger, direkt in der Nähe des Bartholomäusturmes genießen.

    → 10:00 bis 12:00

    Burg Gleichen
    99869 Wandersleben

    → 10:00 bis 18:00

    Erinnerungsort Topf und Söhne
    Sorbenweg 7

    → 10:00 bis 18:00

    Kleine Synagoge
    An der Stadtmünze 4

    → 10:00 bis 18:00

    Kunsthalle
    Fischmarkt 7

    Grüne Kunst – Kunst im Grünen

    → 11:00 bis 18:00 | Ausstellung kostenfrei geöffnet
    → 11:15 | Führung

    Mittelalterliche Mikwe
    Kreuzgasse

    Kostenlose Öffnung des Museums & Kunstwerk von Veit Gossler (siehe „Alte Synagoge“)

    → 15:00 bis 18:00
    Naturkundemuseum
    Große Arche 14
    → 10:00 bis 18:00

    Schloss Molsdorf
    Schloßplatz 6

    → 10:00 bis 18:00

    Stadtmuseum, Haus zum Stockfisch
    Johannesstraße 169

    Kostenlose Öffnung des Museums und Kindertheater von und mit der Blauen Bühne Erfurt

    → 10:00 bis 18:00 geöffnet
    → 10.30 | Carlo Collodis Märchen „Pinocchio“, Theaterstück für Kinder und geeignet ab 5 Jahre
    → 15:30 | Lotta und der Stänkervogel, Theaterstück von Tom Dewulf

    Wasserburg Kapellendorf
    Am Burgplatz 1, 99510 Kapellendorf

    → 10:00 bis 12:00
    → 13:00 bis 17:00

    Autofreier Sonntag, Museumskeller & Museum für Thüringer Volkskunde
    Juri-Gagarin-Ring 140-148

    Angebote der Mobilitätskultur (Lastenrad Show, Fahrraddemo, EVAG-Infobus uvm.), diverse Stände, Informationen und Programm; kostenlose Öffnung des Volkskundemuseums und Museumskeller hat geöffnet!

    → 10:00 bis 16:00